Die Kanzlei stellt sich vor

Hier finden Sie nähere Informationen zu meiner Kanzlei. Wir arbeiten seit vielen Jahren vertrauensvoll und erfolgreich zusammen. 

Weiterbildung und regelmäßige Schulungen sind ein fester Bestandteil unserer Philosophie. Dadurch verfügen wir stets über die aktuellsten Informationen aus Rechtsprechung und Gesetzgebung.

Benötigen Sie eine kompetente Beratung zu den Themen Versicherungsrecht, gewerblichen Rechtsschutz sowie Markenrecht und Designrecht? Dann kontaktieren Sie die Anwaltskanzlei Knebel in Bonn.


Andreas Knebel

Rechtsanwalt Andreas Knebel verfügt über 20 Jahre Berufserfahrung im Bereich des Versicherungsrechtes, des gewerblichen Rechtsschutzes sowie des Wettbewerbsrechts. Den Bereich des Versicherungsrechts hat er derart vertieft, dass er berechtigt ist, den Titel „Fachanwalt für Versicherungsrecht“ zu führen.

Insoweit hat er ein intensives Beratungsfeld im Bereich versicherungsrechtlicher Fragestellungen. Hier verfügt er zudem über eine langjährige Prozesserfahrung. 

Im Bereich des Gewerblichen Rechtsschutzes umfasst seine Tätigkeit die Anmeldung oder sonstige Entstehung eines Schutzrechts inklusive aller Fragen und Belange des Eintragungsverfahrens oder eines etwaigen Widerspruchsverfahrens. Dabei verfügt er über die erforderlichen nationalen und internationalen Kontakte zu Patent- und Rechtsanwälten, um seinen Mandanten entsprechende Schutzrechte zu ermöglichen.

Zudem übernimmt er die gerichtliche und außergerichtliche Vertretung in Verletzungsprozessen und bei sonstigen wettbewerbsrechtlichen Konfliktfällen. Er versteht seine Beratungstätigkeit als Hilfe zur Positionierung und Verfestigung der jeweiligen wettbewerblichen Stellung seiner Mandanten.

Aufgrund seiner jahrzehntelange Dozentenerfahrung im Bereich verwaltungsrechtlicher Fragestellungen ist er auch hier bei entsprechenden Auseinandersetzungen kompetenter Ansprechpartner.

Durch regelmäßige Weiterbildungen kann Ihnen die Anwaltskanzlei Knebel in Bonn kompetente Beratung zu den Themen Versicherungsrecht, gewerblichen Rechtsschutz sowie Markenrecht und Designrecht bieten.





Tätigkeitsschwerpunkte

  • Versicherungsrecht
  • Wettbewerbsrecht
  • Markenrecht
  • Verwaltungsrecht

 

       


      Veröffentlichungen

      • Cyberrisiken - Haftungsfalle für die Unternehmensführung, Die Wirtschaft, Heft 12/2016, S. 43
      • Skript Allgemeines Verwaltungsrecht, Bund Verlag, 2007

       

       

      Zur Person

      • Studium der Rechtswissenschaften an der Rheinischen Friedrich Wilhelms Universität zu  Bonn von 1988 bis 1990
      • Studium der Rechtswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms Universität zu Münster von 1990 bis 1993
      • Rechtsreferendar beim Oberlandesgericht Hamm von November 1993 bis Dezember 1995 und Anstellung in Hagener Rechtsanwaltskanzlei und Notariat
      • Von November 1995 bis Februar 1997 freier Mitarbeiter bei Fritz Patent- und Rechtsanwälte in Arnsberg
      • Seit Februar 1997 selbständiger Rechtsanwalt und Kooperationspartner von Fritz Patent- und Rechtsanwälte in Arnsberg
      • Von Juni 1996 bis November 2010 Dozent bei einem Juristischen Repetitorium
      • Gutachtertätigkeit für die Deubner Verlag GmbH & Co. KG, Köln
      • Seit Februar 2013 Leiter von Referendararbeitsgemeinschaften beim OLG Köln
      • Verleihung des Fachanwaltes für Versicherungsrecht
      • Dozent an der Hochschule Bonn Rhein-Sieg

       

       

      Hobbies

      • Familie 
      • Musik 
      • Kultur

       

       

      Mitgliedschaften

      • Mitglied in der deutschen Vereinigung für gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht e.V.
      • Mitglied im Bonner Anwaltverein e.V.
      • Mitglied im Deutschen Anwaltverein e.V.
      • Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Versicherungsrecht des DAV